Landsberger Kult-DJ wird zum Dampfmeister

Jeder der im letzten Jahrzent im Landkreis feierte kannte seinen Namen, denn er war einer der angesagtesten Djs der Region. Die Rede ist von DJ Glatze Rainer. Mittlerweile hat er sich aus dem DJ Geschäft weitgehend zurückgezogen und tritt nur noch für besondere Events hinter die Plattenteller. Doch was macht ein DJ in der Zwischenzeit? Richtig, er eröffnet seinen eigenen Laden!

dampf-generation DJ Glatze Rainer

Doch weit gefehlt wer jetzt an Disco oder Club denkt, denn Glatze Rainer hatte eine komplett andere Idee, was genau erzählt er euch nun selbst …

[icons icon_name=”icon-comment” icon_size=”14px”] Dominik / Partyzeitung:
Servus Rainer, schön das du dir die Zeit für dieses kurze Interview genommen hast!

[icons icon_name=”icon-comment-alt” icon_size=”14px”] Glatze Rainer:
Hey Dominik, ist doch klar!

[icons icon_name=”icon-comment” icon_size=”14px”] Dominik / Partyzeitung:
Jetzt erzähl doch mal, was genau hast du jetzt in Landsberg eröffnet?

[icons icon_name=”icon-comment-alt” icon_size=”14px”] Glatze Rainer:
Meine Frau Susi und ich haben am 01. August 2014 die dampf-generation am Georg-Hellmair-Platz 382 ehemals Mode Fichtner eröffnet. Unser Offlinestore ist ein Fachgeschäft für elektronische Zigaretten, Premium Liquids in Verbindung mit kompetenter Beratung. Der Onlineshop, dampf-generation.de, kommt im Herbst.

[icons icon_name=”icon-comment” icon_size=”14px”] Dominik / Partyzeitung:
Für alle die jetzt noch nie mit dem Thema in Berührung gekommen sind, was genau ist eine E-Zigarette und warum braucht man dazu ein Fachgeschäft? Kann ich mir nicht einfach eine für 10 Euro aus einem Internetshop bestellen?

[icons icon_name=”icon-comment-alt” icon_size=”14px”] Glatze Rainer:
Eine e-Zigarette ist eine sensationelle Alternative zur herkömmlichen Pyrozigarette. Der Teer mit seinen über 4500 verschiedenen Giftstoffen, das Kohlenmonoxid und der Feinstaub fallen weg. Es gibt kein Passivrauchen. Es stinkt nicht. Die Vorhänge, Wände, das Auto etc. vergilben nicht durch den krebserregenden Teer. Die e-Zigarette ist bei weitem nicht so gesundheitsschädlich wie die Tabakzigarette. Auch der finanzielle Aspekt ist hoch interessant. Die monatliche Einsparung liegt bei ca. 70%. Es gibt nur Vorteile gegenüber dem Rauchen, diese hier alle zu erklären würde den Rahmen sprengen. Natürlich kannst Du Dir eine e-Zigi für 10€ im Internet kaufen, wenn Du aber Pech hast (und die Gefahr ist sehr hoch) wirst Du mit dem blind gekauftem Billigteil nicht glücklich und greifst sofort wieder zum Tabak.

[icons icon_name=”icon-comment” icon_size=”14px”] Dominik / Partyzeitung:
Viele deiner Fans hätten jetzt ja eher an einen Nachtclub oder eine Bar gedacht, warum gerade ein Fachgeschäft für E-Zigaretten?

[icons icon_name=”icon-comment-alt” icon_size=”14px”] Glatze Rainer:
Ich habe mir so viele Jahre, vier bis fünf Tage die Woche, die Nächte um die Ohren geschlagen. Warum sollte ich da anfangen, wo ich aufgehört habe 😉 ? Ich bin von der Zukunft der e-Zigaretten, wenn Du hochwertige Produkte und gute Premium-Liquids verwendest, zu 100% überzeugt. Nicht nur meine Frau und ich (jeweils eine Schachtel Zigaretten am Tag) sind sofort vom Tabak weg gekommen, auch mittlerweile viele unserer Bekannten und Freunde. Ja klar, wir betreiben sicher die dampf-generation nicht weil uns langweilig ist. Geld verdienen gehört natürlich dazu.

[icons icon_name=”icon-comment” icon_size=”14px”] Dominik / Partyzeitung:
Wer ist denn auf den Namen dampf-generation gekommen und was wolltest du damit ausdrücken?

[icons icon_name=”icon-comment-alt” icon_size=”14px”] Glatze Rainer:
Susi und ich haben sehr lange darüber nachgedacht. Es gab verschiedene Variationen. Was wir auf gar keinen Fall wollten war die Assoziation mit Rauch oder Smoke. Wir sind keine Raucher, wir sind Dampfer! Das war uns sehr wichtig. Die Dampfer sind eine eigene Generation unabhängig vom Alter. Da kam Eines zum Anderen.

[icons icon_name=”icon-comment” icon_size=”14px”] Dominik / Partyzeitung:
Nachdem wir jetzt wissen was du machst, was erwartet uns?

[icons icon_name=”icon-comment-alt” icon_size=”14px”] Glatze Rainer:
Euch erwartet ein modernes, hell eingerichtetes Geschäft mit Wohlfühl-Atmosphäre. Wir beraten Euch umfassend. Ihr habt die Möglichkeit über 60 fantastische Liquids vom Marktführer aus Frankreich vor Ort zu testen. Wir verkaufen ausschließlich Originalprodukte.

[icons icon_name=”icon-comment” icon_size=”14px”] Dominik / Partyzeitung:
Die dampf-generation ist ja nicht dein einziges Projekt. Nach deiner aktiven DJ Zeit hast du die Waldwirtschaft in Sandau übernommen und leitest diese seitdem, wie gefällt dir so der Job als Wirt und für die, die noch nicht bei dir zum speisen waren, welche Knüller hast du auf der Karte die man sich auf keinen Fall entgehen lassen darf?

[icons icon_name=”icon-comment-alt” icon_size=”14px”] Glatze Rainer:
Susi und ich betreiben die Waldwirtschaft Sandau seit Oktober 2009. Speisegastronomie ist ein wirklich toller, aber harter Job. Wir haben etliche Highlights auf der Karte. Einfach mal auf waldwirtschaft-sandau.de klicken. Ich als Franke empfehle natürlich unsere fränkischen Gerichte.

[icons icon_name=”icon-comment” icon_size=”14px”] Dominik / Partyzeitung:
Na dann, danke fürs Gespräch und viel Glück bei der Eröffnung deiner dampf-generation, ich schau auf jedenfall zum Testdampfen vorbei 😉

[icons icon_name=”icon-comment-alt” icon_size=”14px”] Glatze Rainer:
Subba, ich freu mich drauf!

Hier findest du den Shop:
dampf-generation
Georg-Hellmair-Platz 382
86899 Landsberg am Lech

Kontakt:
Fon: 0049 8191 6474585
Mobil: 0049 176 63348000
Email: dampf-generation@t-online.de
Web: dampf-generation.de

Öffnungszeiten:
Dienstag-Freitag: 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Samstag: 10 Uhr bis 16:00 Uhr

Facebook Fanpage:
www.facebook.com/pages/Dampf-Generation/286735758176260

Zum Onlineshop (folgt im Herbst 2014):
dampf-generation.de